Wir leben von Gottes Liebe - wir feiern Gottes Liebe - wir geben Gottes Liebe weiter

Frauenkreis

Frauenkreis in der Frauenhilfe

Der Frauenkreis der evangelischen Kirchengemeinde wurde 1969 gegründet, 33 Frauen gehören zurzeit dazu.
Als Mitglied der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland, dem Mitglieder stärksten Frauenverband der rheinischen Kirche, sind wir ein selbstständiger Verein, der sich in vielfältiger Weise aktiv am Gemeindeleben beteiligt.
Unsere Treffen finden regelmäßig zweimal im Monat am 2. und 4. Donnerstag statt, wir sind von 15.00 – 17.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus versammelt.
Wir beschäftigen uns mit aktuellen Themen zu theologischen, gesellschaftlichen und politischen Fragen. Dazu werden u. a. Referentinnen und Referenten eingeladen.
Ein- bis zweimal im Jahr unternehmen wir Ausflüge zu interessanten Zielen.
Wichtig ist für uns der persönliche Austausch untereinander.
Wir pflegen regelmäßige Kontakte zu anderen Frauenkreisen in der Gemeinde und im Kirchenkreis.

Die Mitglieder des Vorstands werden alle vier Jahre gewählt. Zurzeit gehören zum Vorstand:
1. und 2. Vorsitzende: Elke Nickel und Angela Zabel
Schriftführerin: Jutta Brock
Kassiererin: Ursula Döhl
Beisitzerinnen: Gisela Neubauer und Regina Martin

Die Losung von heute

Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!

Psalm 116,3.4

Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.

Markus 4,38-39

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier